Bildretusche

Bildretusche ist vielfältig. Bilder entstehen auf den verschiedensten Wegen, werden mit unterschiedlichen Kameras und bei schlechtem Licht aufgenommen, die Kontraste stimmen nicht, die Farben sind verfälscht, die Formatierung ist unpassend, die Schärfe oder Schärfeverlauf lassen zu wünschen übrig. Manche Aufnahmen benötigen Reinigung und Füllung von Fehlstellen oder Formaterweiterungen. Im Rahmen einer Bildretusche werden diese Unzulänglichkeiten entsprechend des Kundenwunsches kontrolliert und behoben.

Um dies und mehr kümmern wir uns.

Betätigen Sie einfach den Schieber auf dem Motiv

 

Gerichtet, freigestellt, Hintergrund eingezogen, farboptimiert ... jetzt verwendbar.

 

Es gibt sie noch - die analogen Einblicke mit Zeitspuren. Manuelle Retuschen, Farbbearbeitung und mediengerechtes Schärfen führen in die digitale Verwendung.

Zum besseren Ablaufverständnis wurde die Hallensäule entfernt, Bildbestandteile ersetzt, die Farben optimiert und medienspezifisch geschärft.

Betätigen Sie einfach den Schieber auf dem Motiv

 

Aus einem untertägigen Schnappschuss wird mit der Kombination aus Schwarz/Weiß- und korrigierten Farbebenen ein präsentables Ergebnis.

 

Die notwendige "Grundsanierung" wurde in diesem Fall digital durchgeführt. Dach, Fenster, Fassade wurden erneuert, Fehlbestände aufgefüllt, Farben optimiert etc.

 

Hoch-Kontrastmotive sind im Ergebnis selten befriedigend. Durch partielle Kontrastoptimierung entsteht hier ein verwendbares Motiv.